Okt
1
Di
LMU in Aktion: Unverpackt & Klimaaktiv @ Begegnungsstätte Postscheuer
Okt 1 um 20:00 – 21:30

Jährlich produzieren wir in Deutschland über 10 Millionen Tonnen Plastikmüll. Schätzungen zufolge landen weltweit bis zu 13 Millionen Tonnen Plastik pro Jahr im Meer. Welche Möglichkeiten haben wir als Verbraucher*innen, anders zu konsumieren?

Sascha Giese hat in Pforzheim den Unverpackt Laden mitgegründet. Er berichtet uns von seinem Leben, wer er ist, warum er das Ganze macht und was seine “Mission” ist. Für ein “unverpacktes” Leben bringt er Alltagsgegenstände mit und stellt Alternativen zu gängigen Produkten vor. Denn wie wir heute handeln, entscheidet, wie die Welt morgen aussieht.

In der Heuss- und Weinstadt Brackenheim spielt der Klimaschutz eine wichtige Rolle. Seit April 2015 gibt es dort einen eigenen Klimaschutzmanager. Mit vielfältigen Aktionen will der von ihm initiierte Arbeitskreis Klimaschutz, die Bevölkerung vor Ort für das Thema sensibilisieren und zu nachhaltigem Verhalten anregen. So ist auch das Projekt „KLIMAfair verpackungsarm einkaufen“ entstanden. Dieses wurde im Dezember 2018 beim Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2018“ in der Kategorie „Kommunale Klimaaktivitäten zum Mitmachen“ mit einem Preisgeld von 25.000 Euro ausgezeichnet. Ute Frank, Mitglied im Arbeitskreis und Gemeinderätin, stellt das Projekt und den Arbeitskreis vor.